TopTanzClub Rot-Gold e.V. Schwäbisch Hall

Tanzen! Weil es Spaß macht, gesund ist und fit hält!

Paare

Startseite Verein Paare Willi Wakal und Sonja Wakal

Willi Wakal und Sonja Wakal

Willi Wakal und Sonja Wakal
Willi Wakal und Sonja Wakal

Unser erstes Turnier haben wir am 22.10.1991 in der E-Klasse in Bad Rappenau getanzt. Unter wahnsinniger Nervosität gingen wir an diesem Tag zum 1. Mal an den Start. Weitere E-Turniere standen in Sindelfingen und Frankfurt an.

Nach geglücktem Start, 1x der 3. und 2x der 1. Platz, bewegte uns unser damaliger Trainer J. Krause gleich zum Start in der D-Klasse. Bei unserem 1. Turnier in der D-Klasse durften wir mit einer Platzierung und 19 Punkten nach Hause fahren.

Ähnlich wie der Einstieg verlief dann die D- und C- und B-Klasse.

Am 15.05.1993 sind wir in Bad Rappenau bei der Landes­meisterschaft nach insgesamt 41 Turnieren und 32 Platzierungen in die A-Klasse aufgestiegen. Gerne erinnern wir uns an unsere S I-A-Klasse.

Beruflich bedingt mussten wir zuerst einmal etwas kürzer treten, aber seit dem 04.07.1993 machte es dann so richtig Spaß gegen die 30-jährigen anzutreten. Dieser Wettkampf gegen die "Jugend" und der A-Klasse war leider am 05.05.1994 nach 18 Platzierungen und 251 Punkten mit dem Aufstieg in die S II S-Klasse beendet.

Seit 1994 starten wir für unseren Tanzsport­club TTC Rot-Gold Schwäbisch Hall in der Senioren S-Klasse. Wir waren das 1. Standard­paar in der S-Klasse für den TTC Rot-Gold Schwäbisch Hall. Auch heute in der S II Standard Klasse gelingt es uns meistens am Finale teilzunehmen.

Chronik:

Bei insgesamt 112 Starts von der E-Klasse - zur S-Klasse erreichten wir 92x die End­runde. Der TTC Rot-Gold Schwäbisch Hall bietet uns für unsere tanz­sport­liche Frei­zeit/Karriere genau das richtige Spektrum. Optimale Betreuung durch die Vereins­struktur und die Vereins­trainer Montanaro / Skarpil, sowie die optimale Betreuung durch die Privat­stunden bei Marie Luise und Klaus Bucher.

Ziele:

Gesundheitlich und beruflich so lange wie möglich dem Tanzsport und dem Verein TTC Rot-Gold Schwäbisch Hall treu zu bleiben.