TopTanzClub Rot-Gold e.V. Schwäbisch Hall

Tanzen! Weil es Spaß macht, gesund ist und fit hält!

Paare

Startseite Verein Paare Martin Wakal und Silke Riedinger

Martin Wakal und Silke Riedinger

Martin Wakal und Silke Riedinger
Martin Wakal und Silke Riedinger

Das erste getanzte Turnier war die Landes­meister­schaft in der Jugend B-Latein Klasse im Februar 1999. Mit dem 3. Platz und dem Auf­stieg in A-Klasse konnten wir schon den ersten Erfolg für uns verbuchen. Damit hatten wir dann auch die Doppel­start­möglichkeit für die Jugend A und Haupt­gruppe A-Latein. Bei der Deutschen Meister­schaft in der Jugend Latein im März 1999 konnten wir uns in der ersten Hälfte von ganz Deutschland platzieren. Auch in Berlin an Ostern 1999 haben wir von ca. 110 Paaren in der Haupt­gruppe A-Latein einen 22. und einen 39. Platz erreicht.

Im Juni 1999 begannen wir mit dem Training in der Standard­sektion. Im September starteten wir dann nochmals in der Haupt­gruppe A-Latein, dort tanzten wir uns bis ins Semi­finale auf den 10. Platz. Im November 1999 wurden wir bei der Landes­meister­schaft Jugend C-Standard Vize­meister und stiegen damit in die Jugend B-Standard auf.

Im März 2000 wurden wir aufgrund des Alters in die Haupt­gruppe eingestuft.

In unserem Club sind wir momentan das einzige 10 Tänze-Paar. Die wichtigsten Ergebnisse gibts jetzt im kurzen Über­blick:

Monat/Jahr Turnier Ergebnis
März 2000 Landes­meister­schaft HGR B-Standard Semi­finale 11. Platz
April 2000 Blaues Band der Spree - Berlin: B-St. Semi­finale 13. Platz => bestes Paar aus B.-W.; A-Lat. 27. von 110 Paaren
Mai 2000 Hessen tanzt HGR A - Lat. 13. Platz
August 2000 German Open Champion­chips in A/S-Latein
September 2000 Landes­meister­schaft HGR A-Latein Finale 5. Platz
Oktober 2000 Sole­pokal in Schwäbisch Hall Turnier­sieg mit Auf­stieg in die S-Latein-Klasse
November 2000 Lions Cup (Einladungs­turnier) erstes S-Turnier Finale 6. Platz
März 2001 Landes­meister­schaft HGR S-Latein von 28 Paaren als Anschluß­paar zur nächsten Runde den 14. Platz belegt

Wir haben uns vor kurzem tanz­sportlich getrennt.